Willkommen beim Kalligrafen Werner Winkler, Waiblingen bei Stuttgart

 
Kalligrafie-Handwerk


Kalligrafie-Kunst

 


Kalligrafie-Kurse



 


Auftragsarbeiten

Kalligrafie als Handwerk wird zum Beispiel für individuelle Urkunden, Urkundenbeschriftungen oder Schriftvorlagen (Logos, Tattoos, Headlines, Textbilder) eingesetzt. Auch Briefhüllen beschrifte ich regelmäßig mit Adressen.

 

(Dieses Logo wurde von mir geschrieben und dann von einem Grafiker am Computer bearbeitet)

Für wen ich schon kalligrafiert habe (Auswahl)

Abtei Münsterschwarzach, Agentur follow red, AWG-Mode, Bosch, Breuninger, Brunner Kamine, Burda, Daimler-Benz, Die Crew Werbeagentur, Druckerei Mack, Druckhaus Götz, Druckhaus Stil, Duden Paetec, Ferrero, formhouse Darmstadt, GFT-Technologies, IHK Stuttgart, Lazi Akademie, Louis Vuitton, Mercedes-AMG, Panama Werbeagentur, Pflanzen Kölle, Porsche, Schwarzwälder Bote, Stadt Fellbach, Telekom, Versorgungswerk der Presse.

Individuell und persönlich

Ziel hier ist häufig, eine Schrift einzusetzen, die sich von dem herkömmlichen Satzschriften abhebt oder einen persönlichen Charakter vermittelt.

Sehen Sie hier eine große Auswahl an Schriftmustern


  


Handschrift als Kunst

Viele meiner künstlerischen Arbeiten entstehen dadurch, dass mich ein Text oder ein Wort zu einer kalligrafischen Umsetzung anregt. 

Eine Gesamtschau meiner Werke finden Sie hier. 

Über 50 Postkarten mit Kalligrafien gibt es in meinem ShopBei Amazon-Kindle sind derzeit acht E-Books mit Kalligrafien von mir lieferbar. 

Handschrift als Event

Gelegentlich schreibe ich auch live auf Messen, auf Firmenjubiläen (meist die Namen der Besucher), für Events oder Filmaufnahmen. 


Danksagungen

Ich betätige mich seit meiner Ausbildung als Werbetechniker (1981-1984) als Kalligraf. Mein Dank gilt den vielen Lehrerinnen und Lehrern (z.B. Ernst Reimann, Heide Baumann, Lisa Beck, Gottfried Pott, Karl-Georg Hoefer, Silvia Izi, Helga Hoehn-Stjerna, Jovica Veljovic, Hildegard Korger, Thomas Ingmire) sowie den KollegInnen und SchülerInnen, von denen ich sehr profitiert habe. Und meinem Vater, Harry Winkler, der mir die ersten Schriftvorlagen gezeigt hat, als ich 12 Jahre alt war.

 


Kalligrafie lernen

können Sie sowohl im Einzelunterricht (Gutscheine hierfür auf Anfrage) oder in einem Kurs, den ich im Kloster-Gästehaus der Abtei Münsterschwarzach gebe. Nächste Termine: 19. -  22. April 2018 und 28. Juni - 1. Juli 2018). Bei diesen Kursen handelt es sich um gemischte Gruppen aus Anfängern und Fortgeschrittenen; eine Teilnahme ist also für Jedermann möglich. Anmeldung nur beim Veranstalter.

Am 20.1.2018 findet zudem in Alpirsbach/Schwarzwald im Sulzbergforum wieder eine Offene Kalligrafie-Werkstatt statt - Infos auf Anfrage bei Beatrix Werner, Tel. 07444-955845

"It took me a few seconds to draw it, but it took me 34 years to learn how to draw it in a few seconds."

Paula Scher, Designerin


Übungsblätter und -hefte

Einige Übungsblätter aus meinen Kalligrafiekursen können Sie sich hier kostenlos zur privaten Verwendung herunterladen (PDF-Dateien).

Die Übungshefte aus meinen Kalligrafiekursen verkaufe ich derzeit nur auf Anfrage.





Kontakt:
kalligrafien@t-online.de  Impressum: Werner Winkler, Waiblingen, Tel. 0049 (0)7151-903 4012  USt.-ID: DE 193448918  Letzte Aktualisierung: 16.7.2017



Haftungsausschluss: Für die Inhalte verlinkter Webseiten übernehme ich keine Verantwortung - diese liegt bei den jeweiligen Betreibern.